FC Schalke 04 Champion League Tickets

Fabian Dezember 16, 2013 2 Kommentare »
FC Schalke 04 Champion League Tickets
VN:F [1.9.22_1171]
4.2/5 on 5 Stimmen

Champions League Achtelfinale 2013/2014

FC Schalke 04 - Real Madrid

16.12.2013. Was für ein Kracher für Schalke 04! Den ehemaligen Klub ihres Lieblings Raul, Real Madrid! Ein Fest für die Fans, aber auch für die Spieler. Und wer weiß, vielleicht ist gegeg das mit Stars gespickte Team ja sogar ein kleines Wunder drin?

Real Madrid vs Schalke 04

Real Madrid vs Schalke 04

“Das ist ein tolles Los”, sagte Coach Jens Keller nach der Auslosung: “Sich mit dem berühmtesten Fußballklub der Welt mit Spielern wie Cristiano Ronaldo, Iker Casillas oder Gareth Bale messen zu können: Darauf freuen wir uns riesig.” Ironie des Schicksals: Noch spricht er als Cheftrainer der Königsblauen, doch stand Dezember 2013 steht seine Ablösung unmittelbar bevor. Thomas Schaaf soll übernehmen und er hat ja schon für das eine oder andere Wunder gesorgt, wenn auch damals noch an der Weser.

“Diese Paarung ist ein echtes Champions-League-Highlight”, freute sich auch Youngster Julian Draxler: “Es war schon immer mein Traum, einmal gegen Real Madrid und im Bernabeu zu spielen. Viel schwerer konnte es kaum für uns werden. Aber wir stellen uns der Aufgabe. Ich freue mich auf die beiden Spiele.”

Und die Chancen sind doch nicht ganz so schlecht, wie man zuerst denken mag. Der letzte Sieg Real Madrids auf deutschem Boden ist bereits eine Weile her. Am 27. September 2000 siegten sie gegen einen Bundesligisten und dies das erste und bisher einzige Mal in 25 Versuchen! Kein Wunder, dass der Respekt vor Schalke groß ist. “Aber aus Deutschland muss ein gutes Ergebnis mitgenommen werden”, sagte der Real-Vertreter bei der Auslosung, Emilio Butragueno, “ein Land, in dem es für uns immer kompliziert war und in dem wir gelitten haben. Die Deutschen haben einen großen Geist und für uns war es schwer, dort zu spielen.” Und wenn man daran denkt, dass es die Madrilenen in der abgelaufenen Saison unter Jose Mourinho im Pott durchaus schwer hatten, besteht viel Hoffnung bei Königsblau!

ab €

Champions League Gruppenphase 2013 – Gruppe E

29.08.2013. In der Gruppe E ist Jose Mourinhos Chelsea FC klar der Favorit. Obwohl der Portugiese unlängst bescheiden bekundete, das große Ziel sei die Gruppenphase zu überstehen, werden sich die Blues nicht die Butter vom Brot nehmen lassen. Was auch Schalke-Manager Horst Heldt nach der Auslosung sagte: „Die Ausgangslage ist klar: Chelsea ist der Topfavorit, die anderen drei Teams kämpfen um den zweiten Platz.“ S04-Kaptän Benedikt Höwedes meinte: „Das ist eine anspruchsvolle, aber auch machbare Gruppe. Ich freue mich auf das Wiedersehen mit Andre Schürrle.“

FC Schalke 04 – Chelsea London

Chelsea London - West Stand

Chelsea London – West Stand

Die Blues aus England treffen auf Königsblau aus Deutschland! Jose Mourinho ist zurück an der Stamford Bridge und will den Trend der vergangenen zwei Spielzeiten fortsetzen. Zwar waren sie nicht Meister, holten aber immerhin erst die Champions League und in der abgelaufenen Saison die Europa League! Sind sie die klaren Favoriten auf den Sieg in der Gruppe E.

FC Schalke 04 – FC Basel

Ist es Ironie des Schicksals? Ausgerechnet der FC Basel, deren Valentin Stocker als heißer Kandidat für den FC Schalke gilt, ist Gegner des Bundesligisten. Vor zwei Jahren überlebten sie die Gruppe C mit Benfica Lissabon und Manchester United. Im Achtelfinale überraschten sie gar mit einem 1:0-Sieg über Bayern München, schieden im Rückspiel nach einem 0:7 in der bayerischen Landeshauptstadt sang- und klanglos aus.

FC Schalke 04 - Steaua Bukarest

Lange sind die rumänischen Meister nicht mehr in der Gruppenphase gewesen. Nach 2008/2009 haben sie nun den Sprung geschafft, aber auch nur sehr glücklich, dank der Auswärtstorregel. In den Playoffs spielten sie gegen Legia Warschau insgesamt 3:3, hatten aber mehr Tore in der Ferne erzielt.

Tickets Schalke 04 Heimspiele

Tickets für die 3 Heimspiele in der Championsleague Gruppenphase 2013/2014 sind zum heutigen Tag, Stand 30.08.2013, nicht erhältlich. Der Vorverkaufsstart wird aber demnächst hier auf Giga Sport bekannt gegeben.

Tickets Schalke 04 Auswärtsspiele

Ticketbestellungen und Anmeldungen zu möglichen Auswärtsspielen nach London, Basel und Bukarest werden vom Verein Schalke 04 noch nicht angenommen! Wie in der Champions League Saison 2012/2013 werden sich die Vertreter des SFCV, der Fanabteilung und des FC Schalke 04 zusammensetzen und einen Kartenverteilermodus sowie Angebote von Fan-Reisen ausarbeiten.

Champions League Achtelfinale 2012/ 2013

Galatasaray Istanbul Ali Sami Yen Spor Kompleksi Tuerk Arena

Galatasaray Istanbul Ali Sami Yen Spor Kompleksi Tuerk Arena

11.03.2013. Heute war es endlich soweit, die Auslosung der Partien für das Champions League Achtelfinale! Die Partien für die K.O. Runde stehen fest und der FC Schalke 04 hat einen nicht ganz einfachen, aber doch machbaren Gegner abbekommen: Galatasaray. Die türkische Mannschaft wird als der nächste Gegner der Schalker sein. Rufen die Schalker bei diesem Achtelfinalspiel in der Champions League ihre Stärken ab, könnten die Königsblauen durchaus das Viertelfinale erreichen. Gespielt wird zu erst am 20. Februar 2013 in Istanbul. Das Rückspiel findet am 12. März 2013 auf Schalke statt.

Bisher hat sich der FC Schalke 04 überragend in der Gruppenphase geschlagen – Als Gruppe B Sieger sind sie in das Achtelfinale eingezogen. Herausragender Spieler war natürlich Klaas-Jan Huntelaar, der mit 4 Toren in 6 Spielen seinen Teil zu diesem Erfolg beigetragen hat. S04 hat in der Gruppenphase schon starke Gegner wie den FC Arsenal und Olympiacos und Montpellier hinter sich gelassen.

Schalke 04 – Galatasaray Istanbul

Galatasary ist der 18malige türkischen Meister, der sich in dieser CL Saison auf Platz 2 in der Gruppe B gespielt hat. Nur Manchester United hat sich in der Gruppe besser behauptet. Der ehemalige Schalker Hamit Altintop und gebürtiger Möchengladbacher spielt seit wenigen Monaten bei Galatasaray. Den größten Erfolg feierte Gala 2000 – damals gewannen Sie den UEFA Cup gegen den BVB im Elfmeterschießen. Herausragendster Spieler der türkischen Mannschaft – ohne dem Einzug in das Achtelfinale nicht möglich gewesen wär: Stürmer Burak Yilmaz.

Champions League Gruppenphase 2012 - Gruppe B

Schalke 04 Fanshop

Schalke 04 Fanshop

In der bald beginnenden Saison der UEFA-Champions League trifft der FC Schalke 04 in der Gruppe B auf den FC Arsenal, Olympiakos Piräus und den französischen Überraschungsmeister Montpellier HSC.

Schalke 04 –  Arsenal London

Das Team um Arsene Wenger ist in der Premier League bisher eher bescheiden aus den Startlöchern gekommen. Nach zwei Spielen konnten sie nur zwei Unentschieden vorweisen. Erst am dritten Spieltag gelang ein Sieg gegen die schwachen Liverpooler. Die Verstärkungen um Lukas Podolski und Olivier Giroud haben sich besser einleben können. In der Gruppe B wird Arsenal dennoch der schwierigste Gegner für Schalke 04 sein. Zumal bis zu dem ersten Duell noch einige Tage ins Land ziehen und sich das Team bis dahin sicherlich verbessert haben wird, wie sie am Wochenende schon zeigten.

Schalke 04 - Olympiakos Piräus

Olympiakos Piräus ist immer wieder in Europa vertreten, doch hat in Griechenland auch mit der Finanzkrise zu kämpfen. Wie alle griechischen Mannschaften müssen sie auch Geld sparen. Ein erstes Bild vom Zustand der Mannschaft ist im Moment schwer möglich, da sie bisher in der Super League lediglich zwei Spiele absolviert haben. Davon konnten sie aber eines 4:0 gewinnen.  Für eine Überraschung sind sie ganz sicher gut.

Schalke 04 - Montpellier HSC

Der amtierende Champion Frankreichs wurde in der Heimat immer wieder verlacht, da sie so wenig Geld zu Verfügung haben. Der Überraschungstitel aus der letzten Saison ist nur schwer wiederholbar, da sie sich nach den ersten Spielen in Frankreich nur am unteren Tabellenende wiederfinden. Der Abgang von Giroud zu Arsenal kann im direkten Duell den Franzosen das Leben schwer machen. Montepellier und Piräus werden um den dritten Platz und somit um die Europa League kämpfen.

Champions League Saison 2012/2013 – Vieles ist für FC Schalke 04 möglich

Schalke 04 - Aus Sicht der Nordkurve

Schalke 04 – Aus Sicht der Nordkurve

Am 18. September ist es wieder so weit: Der Hauptbewerb der Champions League Saison 2012/2013 beginnt und lässt Millionen Männerherzen höher schlagen. Dieses Jahr ist auch der FC Schalke 04 wieder dabei, der sich als Dritter der abgelaufenen Bundesligasaison direkt für den UEFA CL Gruppenphase qualifizieren konnte.

Doch schon vor dem ersten Spieltag müssen Schalke-Fans ihrem Verein kräftig die Daumen drücken, da bereits am 30. August die Auslosung der Gruppenphase in Monaco erfolgt. Und das Teilnehmerfeld ist so stark wie noch nie.

Zahlreiche Topmannschaften versprechen spannenden Wettbewerb
Mit einem Koeffizient von 78.037 Punkten befindet sich der FC Schalke 04 bei der Auslosung im zweiten von vier Pots. Damit werden Gegner wie Manchester City, Benfica oder St. Petersburg definitiv nicht auf die Gelsenkirchenern treffen. Neben dem Topgegner aus Topf 1 (zum Beispiel Barcelona, Real, Arsenal, Milan) sind dieses Jahr auch die restlichen Pots nicht zu unterschätzen. In Pot 3 lauert beispielsweise der italienische Meister Juventus, der letzte Saison kein einziges Spiel in der italienischen Liga verloren hat.

Daneben sind – sofern sie sich qualifizieren – auch Basel oder Anderlecht in Topf 3 gesetzt, die ihre nationalen Ligen dominierten. Doch noch gefährlicher sieht es derzeit in Topf 4 aus, wo mit Paris Saint-Germain ein Verein wartet, der von einem Unternehmen aus Katar gesponsert wird und somit Superstars wie Ibrahimovic, Motta, Thiago Silva, Pastore oder Lavezzi verpflichten konnte.

Huntelaar solls richten
Auch diese Saison vertraut Trainer Huub Stevens auf Jan-Klaas Huntelaar, der auch gegen die absoluten Top-Mannschaften treffen und ähnliche Erfolge wie 2011 ermöglichen soll, als der Verein zum ersten Mal das Halbfinale erreichte. Dabei baut Stevens vor allem auf die idealen Zuspiele des österreichischen Linksverteidigers Christian Fuchs und seinen Gegenpart Atsuto Uchida. Beide sollen durch offensive Akzente für Druck sorgen und es den Flügelspielern erlauben, ins Zentrum zu ziehen.

Eine spannende Champions League Saison ist auf jeden Fall zu erwarten und auch ein Besuch der Veltins-Arena ist bei den bevorstehenden Top-Gegnern sehr zu empfehlen. FC Schalke 04 – Chelsea London

FC Schalke 04 Trikot Home – Away 2013

FC Schalke 04 Trikot Home 2014
39,95 € inkl. Mwst.
zzgl. Versandkosten

mehr zum Thema

ab 39,95 €

2 Comments

  1. ilker 21. Dezember 2012 at 14:41 - Reply

    hahahahaha doch nicht im finale gegen bvb sondern gegen arsenal, wie ihr versucht die deutschen in den Vordergrund zu schieben

  2. onay 3. Februar 2013 at 22:53 - Reply

    schalke zieht euch warm an!!!

Kommentar schreiben