Supercup Spanien 2013: Atlético Madrid – FC Barcelona

Supercup Spanien 2013: Atlético Madrid – FC Barcelona

Man mag fast denken, ein Supercup ohne Real Madrid? Das passiert eigentlich sehr oft. Aber auch der FC Barcelona spielt nicht immer um diese Trophäe, wenn sie auch seit drei Jahren in den Händen der Katalanen ist. War das Duell in den vergangenen zwei Jahren der erste Clásico der Saison, so treffen sich in diesem August Atlético Madrid und der FC Barcelona.

Die Stadtrivalen von Real setzten sich im Finale der Copa del Rey gegen Jose Mourinho und seine Elf durch. Damit vermiesten sie „The Special One“ und den Königlichen die Saison komplett. Es war für den Portugiesen die erste Saison ohne einen einzigen Titel (!!!) seit er 2002 den FC Porto übernahm! Die Schmach war also perfekt. Nun liegt es an Atlético Gerardo Martino den Einstand in Barcelona zu vermiesen.

Anders als in Deutschland wird der Supercup in Spanien hoch angesehen. Nicht vergleichbar mit den anderen Nationalen Wettbewerben (Copa del Rey und Primera Division), aber doch gleich danach ohne Prestigeverlust kommt der Supercup. In Deutschland ist der Supercup auch erst seit wenigen Jahren wieder ein offizieller Titel…

Tickets und Preise für den Spanischen Supercup

Für den neuen Barca-Coach Gerardo Martino könnte der Saisonstart gleich mit einem Titel beginnen. Zudem hat er weder als Spieler noch als Trainer je einen Pokalerfolg feiern können. Mehrere Meisterschaften in Südamerika stehen auf seinem Konto, aber kein Pokalsieg. Ganz anders Diego Simeone. Als Spieler durfte er in Spanien und Italien Pokalsieger werden, ebenso holte er schon mehrere Supercups. In besonderer Erinnerung der UEFA-Supercup 2012, als Edinson Cavani nahezu im Alleingang Chelsea abschoss.

Eines der letzten Treffen beider Trainer war 2005. Damals war allerdings Simeone noch Spieler und trat in der argentinischen Primera Division für den Racing Club Asociación Civil gegen Martinos Club Atlético Colón. 2013 treffen sich beide Argentinier in Spanien wieder und es wird nur einen Sieger geben!

Tickets für den Kracher gibt es noch. Doch ganz billig sind sie mit knapp 50€ für deutsche Verhältnisse nicht, in Spanien aber normal. Einen wahren Fan aber stört das ja bekanntlich nicht…

ab €

Supercup Spanien 2012: Meister Real Madrid gegen FC Barcelona

21.06.2012. Auch in diesem Jahr liefern sich wieder die zwei besten Teams Spaniens ein heißes Duell im spanischen Supercup 2012. Im Pokal, der zwischen dem Sieger der Liga Primera Division und dem Gewinner der Copa del Rey ausgetragen wird, kommt es zu einer Neuauflage des letztjährigen Spiels: Der Meister Real Madrid trifft auf den FC BarcelonaEL CLASICO!.

Die beiden Teams, die ohne jede Frage zur absoluten europäischen Spitzenklasse dazugehören, liefern sich seit Jahren eine erbitterte Schlacht um die Vorherrschaft im spanischen Fußball. Nach drei langen Jahren eisernen Voranschreitens seitens des FC Barcelona, konnten sich die Madrilenen dieses Jahr endlich wieder den Ligatitel sichern. Die Zauberer aus Katalonien glichen den Verlust hingegen mit dem Pokalsieg gegen Athletic Bilbao aus, wollen jedoch im neuen Jahr auch wieder im großen Stil angreifen. Der spanische Supercup ist seit 3 Jahren in den Händen von Barcelona.

Die letzten Duelle zwischen den beiden Mannschaften – die auch gerne als „EL Clasico“ bezeichnet werden – waren oft extrem eng geführt, wobei neben der augenscheinlichen Rivalität der beiden Klubs auch die spielerische Klasse der beiden Mannschaften zum Ausdruck kam. Barcelonas technisch anspruchsvoller und ebenso attraktiver Offensivfußball, der auf viel Ballbesitz und dem genialen Lionel Messi aufbaut, sieht sich einem nicht minder angriffslustigen Spiel des madrilenischen Trainers Jose Mourinho gegenüber, der dabei vor allem auf die Dienste von Weltstar Cristiano Ronaldo setzt. Ebenfalls mit von der Partie bei den „Königlichen“ sind übrigens auch die beiden deutschen Nationalspieler Mesut Özil und Sami Khedira.

Mesut Özil Real Madrid

Mesut Özil Real Madrid

Überhaupt findet sich in den Startaufstellung der beiden Teams selten ein Name, der nicht das Prädikat „Weltklasse“ verdient hat und zur absoluten Elite des globalen Fußballs gehört. Auch dieses Jahr verspricht der Spanien Supercup 2012 wieder ein hochklassiges Spiel zu werden, welches neben spielerischer Klasse auch jede Menge Kampfgeist mitbringt.
[csv-feed product_id=X21987] [csv-feed product_id=478323-410]