US Open Tennis ATP Tour – Tickets 2013

US Open Tennis ATP Tour – Tickets 2013

New York. Groß, größer, New York. So könnte man die US Open oder zumindest das Tennisstadion Arthur-Ashe-Stadium bezeichnen. Mit sage und schreibe 22.547 Sitzplätzen ist es mit Abstand die größte Tennisarena der Welt.

Am 26. August ist es wieder soweit und es liegt an Andy Murray und Serena Williams ihre Titel im Einzel zu verteidigen. Bis zum 9. September kämpfen die Tennisgrößen dieser Welt im USTA Billie Jean King National Tennis Center um den letzten Grand-Slam-Titel des Jahres.

Rekordsieger auf dem Hartplatz sind seit 1968 Jimmy Connors, Pete Sampras und Roger Federer. Dem Schweizer gelang dabei sogar das Kunststück seine fünf Titel in Serie zu holen.

Obwohl das erste Herrenturnier bereits 1881 ausgetragen wurde (das erste Damenturnier startete sechs Jahre später) findet es erst seit 1915 in New York statt. Zuvor wurde in Newport um den Titel gespielt. Vielleicht war der Umzug auch besser denn am Standort des heutigen ATP-Turniers herrschte bis vor einigen Jahren der „Casino-Fluch“. Erst mit John Isner 2011 siegte der topgesetzte Spieler im Newport Casino.

Im bunten Viertel Queens gelegen, finden nun die US Open statt. Ein Highlight im Tenniskalendar und letztes großes Event. Einst schrieb hier Steffi Graf Geschichte. Mit dem Gewinn des Golden Slams (Grand-Slam-Turnier und Olympia-Gold) ging sie 1988 in die Geschichte des Tennis ein.

ab €