Borussia Dortmund – Schalke 04 Karten

Borussia Dortmund – Schalke 04 Karten

Borussia Dortmund – FC Schalke 04 2015-2016

ab €

Borussia Dortmund Bundesliga Tabelle

Latest soccer info here. Currently getting data from the information feed.

Borussia Dortmund Bundesliga Ergebnisse

Latest soccer info here. Currently getting data from the information feed.

Borussia Dortmund – FC Schalke 04 2014-2015

Das 99. Revierderby steht an – und es wird wie immer ein echter Kracher. Am Samstag, 28. Februar 2015, ist der FC Schalke 04 bei den Ruhrpott-Rivalen von Borussia Dortmund zu Gast. Anpfiff im Signal Iduna Park ist um 15.30 Uhr.

bvb-wolfsberg_5884_610Die Vorrunde der aktuellen Bundesliga Saison möchten die Gastgeber so schnell wie möglich vergessen machen. Nach 17 Spieltagen stand der BVB sang- und klanglos auf dem vorletzten Tabellenplatz, schon mit zwei Punkten Abstand auf den Relegationsplatz. Trainer Jürgen Klopp sitzt zwar immer noch fest im Sattel, doch die Stimmen der Kritiker im Umfeld werden nach und nach lauter. Vor allem die hoch gelobte Offensive macht Sorgen: Ramos, Immobile, Mchitarjan und wie sie alle heißen – sie treffen einfach nicht. Marco Reus war lange und schon wieder verletzt. Und nun kommt auch noch Schalke die wenigen Kilometer ins schwarz-gelbe Stadion.

Die Knappen haben auf dem 5. Tabellenplatz überwintert. Ganz krisenfrei verlief die Hinrunde allerdings auch nicht – schon frühzeitig löste Roberto die Matteo Jens Keller als Trainer ab. Seitdem ging es aufwärts. Das Hinspiel Schalke – BVB gewannen die Blau-Weißen übrigens knapp mit 2:1. Bester Mann damals wie auch in der gesamten Schalker Vorrunder ist Eric Maxim Choupo-Moting, der in den 17 Spielen bereits 9 Tore geschossen hat. Der beste Dortmunder ist Aubameyang mit mageren 5 Toren.

Ein schwerer Brocken für die Dortmunder – doch wer sich aus dem Tabellenkeller nach oben kämpfen will, muss auch die harten Gegner besiegen. Für die Zuschauer wird das 99. Revierderby mit Sicherheit ein spannendes Match.

Karten für das Rückspiel Schalke 04 – Borussia Dortmund gibt es hier online.

Borussia Dortmund – FC Schalke 04 2012/2013

Schalke dominiert den BVB mit 2:1

Borussia Dortmund gegen den FC Schalke 04 – es ist das Bundesliga-Derby schlechthin, jenes mit der größten Brisanz. Einige Randale vor dem Spiel trübten das Spektakel, doch im Stadion kochte die Stimmung friedlich. Vor 80.645 Zuschauern im Borussenstadion dominierten die Schalker von Beginn an und fuhren einen verdienten 2:1-Auswärtssieg ein. BVB-Trainer Jürgen Klopp hatte mit großen Personalsorgen zu kämpfen und veränderte daher sein System: Statt der üblichen Viererkette installierte er zwei Dreierketten mit einer Art Libero, die letztlich nicht für die Sicherheit beim Meister sorgten, wie sich das der Coach erhofft hatte. Die Folge: Die starken Konter über die Außenbahnen der Königsblauen trafen nur auf einen Abwehrspieler in Gelb, der dann überfordert war. So erzielte Afellay die Schalker Führung und S04-Keeper Unnerstall, der den Vorzug vor Hildebrand bekam, erlebte eine sehr ruhige erste Halbzeit. Torschüsse gab der BVB in Hälfte eins nicht ab.

Als die Schalker direkt nach dem Wechsel durch Höger auf 2:0 erhöhten, schienen die Knappen frühzeitig auf die Siegerstraße einzubiegen. Das änderte jedoch noch Lewandowski, der die Klopp-Elf nach einer Standardsituation mit dem 1:2-Anschlusstreffer wieder ins Spiel brachte. Nun war es eine offene Partie, doch die Gäste spielten klarer und setzten mit dem Sieg der Heimserie der Dortmunder ein Ende. Zuletzt hatte der Meister im September 2011 zuhause gegen Hertha BSC (1:2) verloren und blieb dann 17-mal ungeschlagen.

BVB Trikot Home und Away Bundesliga 2015/2016

[csv-feed product_id=748000-01] [csv-feed product_id=745899]

BVB Trikot Europa League 2015/2016

[csv-feed product_id=747997-01]