Eintracht Frankfurt – Hamburger SV Karten

Eintracht Frankfurt Spielplan Tickets Commerzbank Arena
Eintracht Frankfurt Spielplan Tickets Commerzbank Arena

Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 2015-2016

ab €

Eintracht Frankfurt Bundesliga Tabelle

# Mannschaft Spiele S U N T GT TD P
1 Borussia Mönchengladbach 11 8 1 2 24 11 +13 25
2 RB Leipzig 11 6 3 2 29 12 +17 21
3 Bayern Munich 11 6 3 2 29 16 +13 21
4 SC Freiburg 11 6 3 2 20 12 +8 21
5 TSG 1899 Hoffenheim 11 6 2 3 16 14 +2 20
6 Borussia Dortmund 11 5 4 2 23 15 +8 19
7 Schalke 04 11 5 4 2 20 14 +6 19
8 Bayer 04 Leverkusen 11 5 3 3 17 15 +2 18
9 Eintracht Frankfurt 11 5 2 4 21 16 +5 17
10 Wolfsburg 11 4 5 2 11 10 +1 17
11 Union Berlin 11 4 1 6 13 17 -4 13
12 Hertha BSC 11 3 2 6 17 21 -4 11
13 Fortuna Dusseldorf 11 3 2 6 15 19 -4 11
14 Werder Bremen 11 2 5 4 18 24 -6 11
15 Augsburg 1907 11 2 4 5 13 24 -11 10
16 1. FSV Mainz 05 11 3 0 8 12 30 -18 9
17 1. FC Köln 11 2 1 8 10 23 -13 7
18 Paderborn 11 1 1 9 11 26 -15 4

Eintracht Frankfurt Bundesliga Ergebnisse

Sonntag, November 10, 2019
SC Freiburg 1 - 0 Eintracht Frankfurt
Samstag, November 2, 2019
Eintracht Frankfurt 5 - 1 Bayern Munich
Sonntag, Oktober 27, 2019
Borussia Mönchengladbach 4 - 2 Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt Trikot

[csv-feed product_id=686573-010] [csv-feed product_id=686573-010]

Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 2014 / 2015

Zum 23. Spieltag empfängt die Eintracht aus Frankfurt den Hamburger SV. Anpfiff für das sicherlich hart umkämpfte Match ist am Samstag, 28. Februar 2015, um 18.30 Uhr in der Frankfurter Commerzbank Arena.

Prunkstück der Eintracht ist die Offensive, die mit Alexander Meier den aktuellen Zweitplatzierten der Torjärgerliste aufweisen kann. 40 Tore nach dem 22. Spieltag bedeutet Platz 3 – nur die Bayern und der VfL Wolfsburg haben mehr Tore geschossen. Allerdings ist die Eintracht neben Werder Bremen auch die Schießbude der Liga: 44 Gegentore haben die Jungs von Trainer Thomas Schaaf bereits kassiert.

Bei Hamburg unter Trainer Josef Zinnbauer ist es genau anders herum. Hinten halten die Nordmänner einigermaßen dicht (31 Gegentore), aber 15 geschossene Tore sind einfach zu wenig für den Klassenerhalt. Zum Ende der Transferperiode im Winter kam Publikumsliebling Ivica Olic zurück nach Hamburg. Ob der 35-jährige Knipser nochmal an seine großen Erfolge anknüpfen kann?

Das 98. Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften verspricht jedenfalls einiges. Die Statistik spricht insgesamt für den HSV, doch das letzte Spiel, das Hinspiel der aktuellen Saison, ging mit 2:1 an die Eintracht.

Karten für das Spiel Eintracht Frankfurt gegen den Hamburger SV gibt es auch online.