Schalke 04 Tickets: viagogo wird ab Saison 2013/2014 offizieller Partner

Dezember 19, 2012 keine Kommentare »
Schalke 04 Tickets: viagogo wird ab Saison 2013/2014 offizieller Partner
VN:F [1.9.22_1171]
1.0/5 on 4 Stimmen

Die weltweit größte Online-Ticketbörse viagogo wird ab der Saison 2013/2014 offizieller Ticket-Partner des FC Schalke 04. Der FC Schalke 04 hat den Wiederverkaufspreis von Tickets auf maximal 100 % über dem regulären Tageskartenpreis begrenzt. Durch die neue Partnerschaft können Dauerkarteninhaber der Königsblauen somit künftig ihre Eintrittskarten für ein Heimspiel über viagogo verkaufen, sollten sie das Spiel nicht selbst besuchen können.

Für bestimmte Partien in der VELTINS-Arena, die der FC Schalke 04 selbst festlegt, wird der Club auch ein kleines Kontingent an Karten definieren, das über die in 28 Sprachen erscheinende Website von viagogo erworben werden kann. So erhalten Schalke-Fans überall auf der Welt die Möglichkeit, diese Tickets zu kaufen. viagogo erwirbt gleichzeitig ein Sponsoring-Paket der Königsblauen.

„Unsere Partnerschaft mit viagogo haben wir so gestaltet, dass Faninteressen und Vereinsinteressen gewahrt bleiben. Daher konzentrieren wir uns bewusst auf zwei Schwerpunkte: auf das Sponsoringpaket und die Ticketbörse“, erläutert Marketingvorstand Alexander Jobst. „Zudem haben wir als Verein die Anzahl von Spielen bestimmt, bei denen wir ein kleines, limitiertes Kartenkontingent käuflich anbieten. Diese werden bereits vor Beginn jeder Saison festgelegt. Partien gegen Bayern München oder das Derby gegen Borussia Dortmund mit erfahrungsgemäß riesengroßer Nachfrage werden nicht dazugehören. Am Weiterverkauf der Karten wird der Verein nicht partizipieren. Das möchten wir gegenüber unseren Fans bewusst nicht tun. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit ab der kommenden Saison.“

Schalke 04 Bundesliga Tickets

Schalke 04 Bundesliga Tickets

Der FC Schalke 04 ist der zehnte Partner von viagogo inder Bundesliga. Die Partnerschaft bietet den Fans eine sichere Plattform, über die sie Dauerkarten für Spiele weiterverkaufen können, für deren Besuch sie selbst keine Zeit haben. Andere Fans haben somit die Möglichkeit, Plätze imStadion zu füllen, die ansonsten leer bleiben würden. Die Plattform verschafft zudem allen Fans einen sicheren Zugang zu Eintrittskarten und ermöglicht ihnen den Besuch eines Spiels in der VELTINS-Arena. Die Partnerschaft beugt Ticketbetrug vor und ermöglicht es den Fans, unsichere Anbieter wie Straßenverkäufer oder eBay zum Kauf von Tickets zu meiden.

Das Geschäftsmodell von viagogo basiert auf dem Verbraucherschutzprinzip: Den Käufern wird der rechtzeitige Erhalt ihres Tickets garantiert und die Verkäufer werden erst dann bezahlt, wenn die Käufer erfolgreich an der Veranstaltung teilgenommen haben. Auf diese Weise trägt viagogo dazu bei, Ticket-Betrugsfälle deutlich zu reduzieren und den Schwarzmarkt einzudämmen. Der FC Schalke 04 hat den Wiederverkaufspreis von Tickets auf maximal 100 % über dem regulären Tageskartenpreis begrenzt. Steve Roest von viagogo fügt hinzu: „Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit dem FC Schalke 04 bekannt zu geben. So erlangen die Bundesliga-Teams mehr Kontrolle über den Weiterverkauf ihrer Eintrittskarten. Sie haben dadurch die Möglichkeit, ihre Fans noch effizienter vor dem Schwarzmarkt zu schützen und in die Zukunft des Vereins zu investieren.“

Kommentar schreiben