FC Ingolstadt Tickets

FC Ingolstadt
FC Ingolstadt

FC Ingolstadt Saison 2015/2016

ab €

FC Ingolstadt Tabelle

# Mannschaft Spiele S U N T GT TD P
1 Augsburg 1907 0 0 0 0 0 0 +0 0
2 Bayer 04 Leverkusen 0 0 0 0 0 0 +0 0
3 Bayern München 0 0 0 0 0 0 +0 0
4 Borussia Dortmund 0 0 0 0 0 0 +0 0
5 Borussia Mönchengladbach 0 0 0 0 0 0 +0 0
6 Eintracht Frankfurt 0 0 0 0 0 0 +0 0
7 Fortuna Düsseldorf 0 0 0 0 0 0 +0 0
8 SC Freiburg 0 0 0 0 0 0 +0 0
9 Hertha BSC 0 0 0 0 0 0 +0 0
10 TSG 1899 Hoffenheim 0 0 0 0 0 0 +0 0
11 1. FC Köln 0 0 0 0 0 0 +0 0
12 1. FSV Mainz 05 0 0 0 0 0 0 +0 0
13 Paderborn 0 0 0 0 0 0 +0 0
14 RB Leipzig 0 0 0 0 0 0 +0 0
15 Schalke 04 0 0 0 0 0 0 +0 0
16 Werder Bremen 0 0 0 0 0 0 +0 0
17 Wolfsburg 0 0 0 0 0 0 +0 0

FC Ingolstadt Saison 2012/2013

Die neue Bundesligasaison steht kurz bevor und alle sind schon gespannt, wie sich der FC Ingolstadt schlagen wird. In der letzten Saison konnte man sich unter dem Trainer Oral sehr steigern und verbuchte am Ende der Saison den verdienten und sicheren Klassenerhalt. In diesem Jahr dürfte man sehr viel positiver nach vorne blicken, denn zahlreiche Neuzugänge bringen viel Qualität in den Kader und dazu konnten die wichtigsten Leistungsträger und Perspektivspieler gehalten werden.

Mit Danny da Costa, Christian Eigler und Andre Mijatović kommt viel Bundesligaerfahrung in den Kader. Zudem hat man sich mit Uludag einen seiner guten und talentierten Spieler geangelt. Der langzeit-verletzte Korkmaz kann durchaus eine sehr gute Verstärkung sein, wenn er seine Leistung wieder finden kann.

Gleich am ersten Spieltag kommt es zu einem Kracher, denn der FCI wird zu Hause die Cottbusser empfangen. Dieser Gegner ist unberechenbar und hat gerade mit Sanogo einen sehr guten Transfer getätigt. Die Qualität im Kader und die Heimstärke dürfte für den FC Ingolstadt sprechen. Mit den Fans im Rücken hat man in der letzten Saison so einige Spiele gewinnen und auch drehen können. Der Audi Park ist die neue Spielstätte seit der Saison 2010/2011 und fasst 15 734 Menschen.

Besonders spannend dürfte es dann beim Duell zwischen den 1860ern und dem FCI werden. Dieses Derby dürfte besonders in diesem Jahr sehr spannend werden, da die Münchner aufsteigen wollen und die Ingolstädter einen guten Kader vorweisen können.

Selbstverständlich ist der Klassenerhalt das ausgegebene Ziel. Dieses erscheint sehr realistisch, allerdings dürfte in dieser Saison auch mehr drin sein, denn der Kader wurde gut zusammengestellt. Die Mischung aus erfahrenen und jungen Spielern lässt positiv in die Zukunft blicken. Mit dem Aufstieg wird der FCI wohl nichts zu tun haben, allerdings sollte ein einstelliger Tabellenplatz durchaus möglich sein.

[csv-feed product_id=p46710]